Zum Inhalt springenZur Suche springen

Über das PRuF

Das Institut für Deutsches und Internationales Parteienrecht und Parteienforschung (PRuF) beschäftigt sich seit seiner Gründung 1991 mit der politologischen und rechtswissenschaftlichen Erforschung des Parteienwesens. Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie Informationen rund um die Entstehungsgeschichte sowie die Aufgabenbereiche des PRuFs.

Image-Film des PRuF zum 25jährigen Jubiläum. Die Broschüre zum 25jährigen Bestehen können sie hier herunterladen.

Verantwortlichkeit: