Meldungsarchiv

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

22.11.17 Frau Prof. Silvana Krause am PRuF

Am 18. November 2017 besuchte Frau Prof. Silvana Krause von der Universität Federal do Rio Grande do Sul (UFRGS) in Brasilien das PRuF. Frau Prof. Krause koordiniert eine Forschergruppe, die sich intensiv mit den neuen Parteien in Brasilien und Lateinamerika beschäftigt. Die UFRGS hat in diesem Jahr mit finanzieller Unterstützung des DAAD das erste Zentrum für Deutschland- und Europastudien in Lateinamerika gegründet. Seit Jahren besteht schon eine enge Zusammenarbeit mit der Universität Würzburg, die nunmehr um eine Kooperation mit dem PRuF erweitert werden soll. Der Direktor des Instituts, Herr Prof. Poguntke, und die Geschäftsführerin, Frau Dr. Merten, haben mit Frau Prof. Krause und...


21.11.17 Das PRuF trauert um Tim Spier

Tim Spier, Juniorprofessor für Politikwissenschaft an der Universität Siegen, ist am 15.11.2017 plötzlich und unerwartet im Alter von nur 42 Jahren in Düsseldorf gestorben. Das PRuF trauert um einen geschätzten, wertvollen und lieben ehemaligen Kollegen und PRuF Fellow.

Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seiner Familie.

Einen ausführlichen Nachruf finden sie auf der Homepage der Universität Siegen (LINK).

[Links werden erst nach einem Klick auf "Mehr" aktiviert.]


20.11.17 Prof. Thomas Poguntke war am 20.11.17 um 23 Uhr zu Gast bei Phoenix "Der Tag"

Prof. Thomas Poguntke war am 20.11.17 um 23 Uhr als Experte zu den gescheiterten Jamaika-Sondierungen zu Gast bei Phoenix "Der Tag".

LINK zum Youtube-Channel von Phoenix


16.11.17 Exkursion zum Verfassungsgerichtshof für das Land Nordrhein-Westfalen

Am vergangenen Dienstag (24. Oktober) besuchten einige Studierende des Schwerpunktbereichs 6 („Recht der Politik“) gemeinsam mit Frau Dr. Heike Merten vom Institut für Deutsches und Internationales Parteienrecht und Parteienforschung (PRuF) im Rahmen der Vorlesung „Aktuelle Fälle aus der Parlamentspraxis“ eine mündliche Verhandlung am Verfassungsgerichtshof für das Land Nordrhein-Westfalen in Münster.

Gegenstand der knapp vierstündigen Verhandlung war die Einführung einer 2,5% Sperrklausel für Kommunalwahlen in die Verfassung von Nordrhein-Westfalen, gegen die sich aktuell eine ganze Reihe kleinerer Parteien im Rahmen des Organstreitverfahrens wehren. Für die Studierenden des...


07.11.17 Prof. Thomas Poguntke hat am 8.11.17 am Roundtable "Party and Democracy" bei der Konferenz "Parties and Party Systems" in Rom teilgenommen.

Prof. Thomas Poguntke hat am 8.11.17 am Roundtable "Party and Democracy" bei der Konferenz "Parties and Party Systems - Crisis and Perspectives after the latest Electoral Cycle" an der Universität Sapienza in Rom teilgenommen.

LINK zum Programm


27.10.17 Prof. Thomas Poguntke hat am 27.10.17 mit Vortrag zur Präsidentialisierung an der 17. Speyerer Demokratietagung teilgenommen.

Prof. Thomas Poguntke hat am 27. Oktober 2017 mit dem Vortrag "Präsidentialisierung: Entmachtung des Parlaments?" an der 17. Speyerer Demokratietagung teilgenommen.

LINK zum Tagungsprogramm


27.10.17 Experteninterview mit Dr. Simon Franzmann bei der bdb zum Party Response Model

Im Experteninterview mit Herrn Dr. Franzmann von der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf erläutert der Parteienforscher das party response model.

LINK


26.10.17 Durchsetzbarkeit von Staats- und Verfassungsrecht – Internationaler Moot Court Kiew – Düsseldorf 2017

In Kooperation mit dem Zentrum des Deutschen Rechts an der Nationalen Taras-Schewtschenko-Universität Kiew veranstaltete das PRuF vom 7. bis zum 14. Oktober 2017 einen Moot Court zum Thema „Durchsetzbarkeit von Staats- und Verfassungsrecht“. Das Projekt reiht sich ein in die Serie der vom DAAD finanzierten Vorhaben zur Unterstützung der Demokratie in der Ukraine.

Acht ukrainische Studenten reisten, begleitet von Prof. Dr. Roman Melnyk und Prof. Dr. Olena Shablii, nach Düsseldorf. Zusammen mit ihren zukünftigen Teamkollegen, Studenten der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, wurden die Teilnehmer von Prof. Dr. Melnyk, Prof. Dr. Shablii, Dr. Sebastian Roßner, M.A., Ewgenij Sokolov und Jana...


20.06.17 Seminar "Durchsetzbarkeit von Staats- und Verfassungsrecht – Internationaler Moot Court (Kiew – Düsseldorf)"

Vom 21.05.2017 bis zum 01.06.2017 führten Ewgenij Sokolov und Dr. Sebastian Roßner, M. A., im an der Nationalen Taras-Schewtschenko-Universität Kiew ansässigen Zentrum des Deutschen Rechts (ZDR) zwei Veranstaltungen für Studenten und Dozenten durch.

Die erste Veranstaltung, die einen Teil einer längeren Vorbereitung ukrainischer Studenten auf den im September an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf stattfindenden Moot Court zum Thema „Durchsetzbarkeit von Verfassungsrecht“ darstellte, umfasste ein fünftätiges Intensivseminar zum Thema „Methodik, Inhalte und Verfahren des Staatsorganisationsrechts“. Hierfür reisten die Teilnehmer auch aus verschiedenen Teilen der Ukraine an. In...


31.05.17 Sven Jürgensen beim Verfassungsblog zum Entzug staatlicher Parteienfinanzierung

Sven Jürgensen beim Verfassungsblog zum Entzug staatlicher Parteienfinanzierung:http://verfassungsblog.de/das-parteiverbot-ist-tot-es-lebe-der-entzug-staatlicher-parteienfinanzierung/


Treffer 51 bis 60 von 165

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenPRuF