05.02.19 10:00

Förderung des Lehrprojekts "Konstruktiver Umgang mit Populismus durch Vermittlung von Argumentationskompetenz“ von Michael Angenendt (PRuF) und Julian Pöhling (Institut für Philosophie) bewilligt

Im Rahmen der Ausschreibung "Bürgeruniversität in der Lehre" wurde das von Michael Angenendt (PRuF) und Julian Pöhling (Institut für Philosophie) beantragte Lehrprojekt "Konstruktiver Umgang mit Populismus durch Vermittlung von Argumentationskompetenz“ bewilligt. Die Fördersumme beträgt 24.090 Euro. Das Projekt beginnt im Wintersemester 2019/20 und richtet sich an interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Studierende der Heinrich-Heine-Universität.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenPRuF