20.12.16 20:20

Ausschreibung von Johannes-Rau-Stipendien 2017

Das Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen vergibt in Kooperation mit der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf drei Johannes-Rau-Stipendien zur Förderung von Doktoranden und Nachwuchswissenschaftlern aus jungen Demokratien Mittel- und Osteuropas. Projektträger des Programms ist das Institut für Deutsches und Internationales Parteienrecht und Parteienforschung (PRuF) an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Frühestens ab Beginn des Sommersemesters 2017 sind drei Stipendienplätze neu zu besetzen. Der konkrete Stipendienbeginn wird in Absprache mit dem Bewerber festgelegt. Die Bewerbungsfrist endet am 31.03.2017.

undefinedLink zur Ausschreibung [Links werden leider erst nach einem Klick auf "Mehr" aktiviert.]

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenPRuF